Santería - Santo Shango

Die Santo Shango ist – von außen betrachtet – eine von vielen Gangs, die sich in Miami herumtreiben. Allerdings gibt es in Santo Shango eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Santería-Priestern und anderen magischen Talenten. Ihr Anführer, Cicéron Linares, ist selbst ein ziemlich starker Priester, der angeblich Todesflüche aussprechen kann.
Santo Shango rühmt sich (nicht zu unrecht), dass sie alles beschaffen können, solange der Preis stimmt: Waffen, Personen, Kunstgegenstände. Ihr Hauptgeschäft ist der Schmuggel von Waren und Personen von Kuba nach Miami.
Santo Shango hat sich in dem Vampirgerangel eindeutig auf eine neutrale Position gestellt: Sie besorgen beiden Seiten das, was die Vampire jeweils haben wollen. Es fragt sich allerdings, wie lange die Gang das durchhalten kann, ohne sich für eine Seite zu entscheiden.

Verbündete: White Council
Feinde: Orunmila
Neutral: Vampire, Feen, Werkrokodile
Einfluß: Schmuggel, Beschaffung, Gangs

Santería - Santo Shango

Miami Files Timberwere