Michael Fable

Psychologe auf Kreuzzug

Description:

Dr. Michael Fable ist Psychologe, hat sich aber auch mit Psychiatrie beschäftigt. Neben seiner Praxis betreut er auch Krebspatienten im Mercy Hospital. Daher kennt er auch etliche Santeríos, darunter Cicerón, dessen Großmutter er betreut.
Michael ist ein sehr sportlicher Typ, 1.80 m groß, braunes Haar, braune Augen. Das besondere an ihm ist seine Stimme – sei es durch Talent oder durch Training, durch seine Stimme schafft er es zwischen sich und anderen Menschen eine Brücke zu schlagen. Die meisten Menschen finden ihn sofort sympatisch und neigen dazu, ihm Vertrauen zu schenken.
Alle von Rieds Opfern, den neu erschaffenen Coyanthropen, sind oder waren Patienten im Mercy Hospital. Sie wurden alle desorientiert im Einzugsgebiet des Krankenhauses gefunden.
Daher ist es fast natürlich, dass Dr. Fable sich um diese Patienten kümmert. Zur Zeit versucht er, so viele der neuen Coyanthropen wie möglich als Patienten zu bekomme, denn er war mit Ernestos Schwester Diana verlobt und will Vanguard vernichtet sehen; allerdings weniger aus Rache, sondern vielmehr aus echter Sorge. Daher indoktriniert er die neuen Coyanthropen eher, als ihnen zu helfen.

High Concept: Psychologe auf Kreuzzug
Aspekt: Hör Mir Zu
Motivation: Die Stadt sicherer zu machen
Beziehungen: Cicerón Linares, Ernesto Sanchez, James Vanguard

Bio:

Michael Fable

Miami Files Marganma